Share
Euromex ist stolz darauf, Ihnen APL™ eine antibakterielle Beschichtung (Antibacterial Protection Layer) für unsere Mikroskope vorzustellen
 
Antibacterial Protection Layer
Antibakterielle Beschichtung

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
,
Euromex ist stolz darauf, Ihnen APL™ eine antibakterielle Beschichtung (Antibacterial Protection Layer) für unsere Mikroskope vorzustellen. APL ist eine revolutionäre Farbbehandlung für die kritischsten Teile unserer Produkte. Ein Mikroskop mit APL schränkt den Wachstum von Mikroorganismen, einschließlich Bakterien und Schimmelpilzen deutlich ein
 
Was ist APL?
APL-Additive bieten eine hervorragende zusätzliche Maßnahme zur routinemäßigen Infektionskontrolle. Sie arbeiten rund um die Uhr, um dem Wachstum von Mikroben zu verhindern

Dieselbe Technologie wird bereits im gesamten Gesundheitswesen bei Wandbeschichtungen, Patientenbeleuchtung und Luftdruckstabiliserung in großem Umfang eingesetzt.
Die antimikrobielle Leistung des Endprodukts wird durch unabhängige Labortests gemäß den internationalen Standards (JIS und ISO Norm) bestätigt und ist bis zu 99,99% wirksam gegen MRSA und E. coli. Es wurden auch Tests gegen viele andere Organismen durchgeführt, darunter Legionellen, Campylobacter und Candida
 
Wie funktioniert das?
In das Materialsubstrat eingebettete Silberionen werden über die Umgebungsfeuchte freigesetzt und dringen in die Zellmembran ein
Die Silberionen destabilisieren die Zelle, stoppen deren Atmung und hemmen die Zellteilung, während sie gleichzeitig die Replikation der DNA blockieren.
Die Zellen sterben ab
 
Ist APL sicher?
Die Produkte, die APL-Schutz bieten, verwenden einen Zusatzstoff auf der Basis von ionischem Silber, der über umfangreiche Zulassungen verfügt, einschließlich solcher für den Kontakt mit Lebensmitteln. Alle von uns verwendeten Wirkstoffe sind von der EFSA und der FDA zugelassen und werden für die Aufnahme in die Europäische Verordnung für Biozidprodukte unterstützt

Wir verwenden kein Nano-Silber, Triclosan oder andere organische antimikrobielle Zusatzstoffe, die gesundheitliche oder ökologische Bedenken haben. Die von uns verwendeten Additive sind nicht auslaugend und nicht sensibilisierend
 
Lässt die antibakterielle Wirkung nach ?
Wenn APL einmal in ein Material eingearbeitet ist, bleibt es im Wesentlichen bestehen. Kürzlich durchgeführte unabhängige Tests einer neuen Farbserie zeigten selbst nach 10 Jahren beschleunigter Alterung keinen Verlust der antimikrobiellen Leistung. Ionische Additive auf Silberbasis verlieren ihre Wirksamkeit nicht durch Auslaugung oder Migration. Da sie gleichmäßig im Material verteilt sind, haben selbst Kratzer und Abrieb keinen Einfluss auf die antimikrobielle Leistung


 
Beeinflussen Reinigungsprodukte die APL?
APL-Additive sind in das Grundmaterial oder die Beschichtung eingebettet und werden daher nicht durch Abrieb oder Reinigungschemikalien wie Chlorbleiche, Desinfektionsmittel und Alkohol angegriffen. Selbst raue Industrieprodukte, wie MEK (Methylethylketon), beeinträchtigen die antimikrobiellen Eigenschaften von Produkten, die APL enthalten, nicht
 
Und zu guter Letzt
APL ist wirksam gegen ein breites Spektrum von Bakterien, einschließlich dieser, die für Krankheiten, Infektionen, Gerüche, Fleckenbildung und Materialabbau verantwortlich sind.
Der Zweck der APL besteht nicht darin, eine sterile Umgebung zu schaffen oder die Notwendigkeit einer routinemäßigen Reinigung aufzuheben, sonder darin eine ergänzende Maßnahme zur normalen Hygienepraxis zu bieten
Wir werden in Kürze eine Liste der auf Lager befindlichen APL-fertigen Produkte veröffentlichen. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Area Sales Manager
 
 
 
 
Euromex Microscopen BV, Papenkamp 20, 6836 BD Arnhem, Netherlands
Click to unsubscribe

Email Marketing by ActiveCampaign